LSS wird erster Distributionspartner für NEO800 SLA Systeme von RPS

RP SUPPORT (RPS) aus Aylesbury (UK) und die LSS Laser-Sinter-Service GmbH schließen Distributionspartnerschaft für NEO SLA Systeme in Deutschland.

Die NEO800, erstmals vorgestellt auf der tct Messe im September 2016 in Birmingham, ist ein High-End Stereolithografie-System für die Additive Fertigung. Es erstellt Bauteile mit außergewöhnlicher Oberflächenqualität. Mit einer Auflösung von bis zu einem Mikrometer wird der Nachbearbeitungsaufwand für produzierte Bauteile um bis zu 50 Prozent reduziert. Als offenes System, ist es kompatibel mit allen für 355nm optimierten Stereolithografieharzen und bietet eine beeindruckende Baufeldgröße von 800 x 800 x 600 mm – 30 Prozent größer als Systeme anderer Hersteller mit vergleichbaren Außenmaßen. Entwickelt für die 24/7 Fertigung, benötigt die NEO800 einen sehr geringen Wartungsaufwand und ermöglicht so eine zuverlässige Steigerung der Produktivität. LSS und RPS präsentieren das NEO800 SLA System auf der formnext 2017 in Frankfurt. 

RPS ist seit vielen Jahren ein ein verlässlicher Partner in Sachen Service und Support für SLA Anlagen in Großbrittanien. David Storey, Direktor von RPS, sagt, dass ein signifikantes Wachstum durch steigende Verkaufszahlen des NEO800 Systems in Europa ein strategisches Schlüsselelement im Unternehmensplan von RPS ist. „Die Ernennung von LSS als unseren ersten Distributor ist für uns ein sehr positiver Schritt und wir steigern nun unsere NEO800 Produktion um dem Bedarf des Marktes zu entsprechen. Mit LSS haben wir einen starken Vertriebspartner gewonnen. Wie RPS, ist LSS seit mehr als 10 Jahren im Bereich des Industriellen 3D Druckes tätig und verfügt über tiefgreifende Marktkenntnisse und Kundenbeziehungen. Wir freuen uns auf eine sehr gute Zusammenarbeit.“ 

Guido Elbrecht, Gründer und Geschäftsführer der LSS, erklärt, die Distributionsvereinbarung war absolut naheliegend. „Aufgrund der bereits bestehenden guten Partnerschaft mit RPS, bedeutet die Aufnahme der NEO SLA-Systeme ins LSS Produktportfolio einen weiteren Schritt zum umfassenden Lösungsanbieter für 3D-Printing Produkte. Unser umfangreiches Knowhow und unsere Reputation im Bereich Additive Fertigung im Mitteleuropäischen Markt in vielen Sektoren wie Automobilbau, Maschinenbau und Produktdesign, ermöglicht uns eine exzellente Position bei Einführung und Vertrieb des aktuellen NEO800 Systems.“

Für mehr Informationen kontaktieren Sie uns bitte.