Farsoon 252P Serie

Kompakt

Die selektiven Laser-Sinter-Anlagen der Baureihe Farsoon 252P kombinieren die Leistung einer industriellen Lasersinteranlage mit kompakten Abmessungen und sind besonders geeignet für Kleinbetriebe und Materialforschung.

Hochtemperaturfähig

Die Anlagen der 252P Serie sind durchgängig hochtemperaturfähig. Die HT-Version bis zu einer Baufeldtemperatur von 220 °C, die ST-Version sogar bis 280 °C. Dies erlaubt neben der Verarbeitung von nahezu allen bekannten Materialien wie PA11 und PA12 auch die Verarbeitung von PA6 und auf den ST-Anlagen sogar PA66. PA6 und PA66 werden als Spritzgussmaterialien hauptsächlich im Bereich Automotive und der Elektrotechnik verwendet, PA6 darüberhinaus auch in der Medizintechnik.

Offene Plattform

Farsoon bietet ausschließlich vollständig offene Plattformen an, wodurch dem Nutzer ein bisher unvorstellbarer Freiheitsgrad bei der Parametrierung zur Prozessoptimierung zur Verfügung steht.

Hauptmerkmale & Vorteile

Außenmaße 1735 mm x 1225 mm x 1975 mm
Effektive Baugröße 220 mm x 220 mm x 320 mm
Maximale Baugröße 250 x 250 x 320 mm