XLMS

DIE KOMPLETTE MODERNISIERUNGSLÖSUNG

Für diejenigen, die dachten, dass ihre alte Maschine nicht mehr zu gebrauchen ist…

new.png

3D printers
get a new life!

WIR FINDEN DAS PROBLEM,

PLANEN DIE LÖSUNG UND

ZEIGEN IHNEN DEN MEHRWERT.

DAS IST XLMS.

Seit über 15 Jahren bietet LSS Expertenservice für hochmoderne Systeme in den Bereichen Polymer-Laser-Sintern (PLS), Metal-Laser-Sintern (MLS) und Stereolithografie (SLA), sowie kundenspezifische Lösungen an. Dank unserer praktischen Erfahrung in der Automobil-, Elektrik- & Elektronik-, Konsumgüter- und Industriegüterbranche, sowie in den Bereichen Gesundheitswesen und Öl & Gas, entwickeln wir neue und bessere Lösungen für unsere Kunden. Darüber hinaus ist unser Team stets für Sie da und unterstützt Sie bei jedem Schritt.

Wählen Sie LSS als Ihren Lösungsanbieter

Als verlässlicher Geschäftspartner sehen wir uns an Ihrer Seite und bieten als Lieferant einen echten Mehrwert für Sie. Produkte werden bei uns nicht einfach nur durchgereicht, sondern wir erarbeiten mit individuellen Konzepten konkrete Lösungsvorschläge und sind darauf bedacht, für unsere Kunden messbare Vorteile zu erzielen.

Wir bieten sichere Kundenlösungen an - klar profiliert und technisch innovativ. Von der Beratung über die Bedarfsanalyse bis hin zur Installation, der anschließenden Einweisung und Schulung vor Ort, sowie dem Anlagenservice sind wir der verlässliche Partner an Ihrer Seite.

LSS hat über die vergangenen Jahre eine Vielzahl von Upgrades entwickelt, die eine erhebliche Produktivitäts- und Qualitätssteigerung ermöglichten oder die Anlagen einfach zuverlässiger gemacht haben. Neben den hier aufgeführten Upgrades, wurden auch immer wieder Sonderlösungen geschaffen, die uns technologisch die Möglichkeit gegeben haben, über die Jahre auch Sondermaschinen nach Kundenspezifikation zu bauen.

Dies machen wir übrigens auch heute noch, sprechen Sie uns an.

Xstream BDS Digital

Digitales Scanning-Upgrade für bis zu 300% höhere Produktivität bei gleichzeitig verbesserter Detailauflösung

Das Xstream BDS Dig­i­tal-Up­grade ist ein Pro­duk­tivitäts- und Qualitäts-Verbesserungs-Up­grade. Zusam­men mit der deut­lich verbesserten De­tailauflösung, die es ermöglicht auch 0,5mm starke Wände crisp zu bauen, kommt eine unglaubliche Pro­duk­tivitätssteigerung von na­hezu 300% gegenüber analo­gen High­Speed-Sys­te­men und sogar fast 500% gegenüber An­la­gen in Basis-Ausführung. Zusätzlich ergibt sich durch die ex­trem hohe Po­si­tion­s­ge­nauigkeit der Scan­ner eine bessere Seit­en­wandqualität und Maßhaltigkeit.

Verdoppeln oder Verdreifachen Sie Ihre Produktivität zum Preis von weniger als einer halben Maschine. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

UniHeat V5 & C-Heat plus

Uniheat V5 & C-Heat plus für bis zu 28% höhere Produktivität und Nutzbarkeit des Bauraums

Das UNIHEAT V5-Upgrade ist als Vervollständigung zum ATC-Upgrade ebenfalls eine qualitäts- und produktivitätssteigernde Verbesserung und bietet eine weitere Minimierung des Ausschussrisikos. Während das ATC-Upgrade für eine stabile Baufeldtemperatur über den Bauprozessverlauf sorgt, schafft es das Uniheat-Upgrade, die Homogenität auch in die Fläche einer jeden einzelnen Schicht zu transportieren. Somit wird die Streubreite der Bauteile in Bezug auf die mechanischen Kennwerte reduziert. Auch das sogenannte In-Build-Curling kann dank dieser Verbesserung bei flächigen Bauteilen deutlich reduziert, in vielen Fällen sogar eliminiert werden. Festigkeitsunterschiede im „Pulverkuchen“ fallen deutlich geringer aus. Weiterhin kann durch eine verbesserte Nutzung des Baufeldrandbereiches das nutzbare Bauvolumen um bis zu 28% gesteigert werden, was einer Produktivitätssteigerung in einem ähnlich hohen Maße entspricht.

ATC (Advanced Temperature Control)

Das Original! Beste Temperaturführung. Höchste Ausfallsicherheit.

Von allen von uns entwickelten Upgrades ist das ATC-Up­grade mit Sicher­heit der größte Er­folg für un­sere Kun­den. In den meis­ten Fällen hatte sich die In­vesti­tion bere­its nach sehr weni­gen Bauprozessen amor­tisiert. Mit diesem Up­grade wer­den Fertigungsrisiken wie inkonsistente Bauteilqualität (bedingt durch Temperaturverschiebungen), schlecht gereinigte Sensoren, sowie teure Schäden an der Anlage durch defekte oder verstopfte Kühlwasserleitungen auf ein Niveau verringert, welches von keinem anderen Temperaturerkennungssystem für PLS-Anlagen erreicht wird.